Warum Fischer seit 1997 synchron produziert. 

Der Erfolg von Fischer Systemmechanik begann im Grunde mit einem Problem: In den 1990er Jahren ließ die ständig wachsende Nachfrage beim Zulieferer Fischer die Lieferzeiten explodieren. Kunden warteten monatelang auf ihre Teile.

ln einem Workshop lernte Reinhold Fischer damals zufällig das aus Japan stammende System von Hitoshi Takeda kennen. Der Funke sprang über. Noch in derselben Nacht stellte Reinhold Fischer seine Maschinen zu einer Linie um...